Projekt „Ehrenamt für Alle!“A4Plakat Schnuppernachmittag 23 09 2017
Schnupper-Nachmittag am Gmünderhof
für alle Interessierten mit und ohne Behinderung

Termin:          Samstag, 23. September 2017,  13 - 15 Uhr
Ort:               Gmünderhof, Weilheim – an der B2 Richtung Murnau

Informieren Sie sich über die Möglichkeiten für ein freiwilliges Engagement, z.B. bei der Tierbetreuung, im Garten  oder bei Veranstaltungen!

Der Gmünderhof an der B2 in Weilheim ist ein Projekt der Jugendhilfeorganisation Brücke Oberland e.V. Die historische Hofstelle mit ihrem großen Garten und Streuobstwiesen wird Schritt für Schritt zu einem Engagement- und Begegnungsort für alle Weilheimer umgestaltet. Es entstehen vielfältige Tätigkeitsbereiche, bei denen sich Menschen mit Freude an einer Beschäftigung im Garten oder mit Tieren engagieren können. In Kooperation mit der Freiwilligenagentur „Anpacken mit Herz“ im Caritasverband wird der Gmünderhof zur einer inklusiven Einsatzstelle für Menschen mit und ohne Behinderung.

Beim Schnupper-Nachmittag zeigen Mitarbeiter des Gmünderhofes und der Freiwilligenagentur Möglichkeiten für freiwilliges und ehrenamtliches Engagement. Es gibt Kaffee und Kuchen und Kennenlern-Aktionen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.

Kontakt: Gabi Königbauer, Tel. 0881/909590-17, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

+++++++++++

Zum Thema "Ehrenamt für Alle!" findet am 30.9.2017 bei der Weilheimer Oberlandausstellung eine Aktion statt.

Genaueres erfahren Sie demnächst hier.

+++++++++

MerkenMerken